Sprachi Unterägeri

Aktuelles

Guten Tag miteinander

Unser Spielnachmittag war dank Wetterglück und entsprechender Organisation ein grosser Erfolg. Die Kinder genossen das unbekümmerte Spielen und Wetteifern, wärend die Erwachsenen sich angeregt im Freien unterhalten und austauschen konnten. Das Kuchenbuffet - in diesem Jahr bucken und lieferten die Köstlichkeiten unsere Mitarbeitenden - fand regen Anklang und Absatz. Und auch die Hot-Dogs durften nicht fehlen. Es war ein gelungenes Fest, das hoffentlich auch im nächsten Jahr eine Fortsetzung findet.

Nun steht die Herbstwanderung bevor. Wir sind morgen Donnerstag, 23.09.2021 auf verschiedenen Wegen unterwegs zur Chuewart in Unterägeri.

Ende nächster Woche starten wir mit den Herbstferien. Ich wünsche allen gute Erholung und möglichst viel Sonnenschein. Gestalten und organisieren wir die Ferien so, dass wir uns alle wieder zum Schulbeginn am 18. Oktober 2021 gesund hier in der Sprachheilschule treffen.

Ich wünsche Ihnen einen farbigen Herbst

Andreas Kaiser

Geschäftsleiter

22. September 2021

 

 

Was immer noch aktuell ist:

  • Das Schutzkonzept wurde den neuen Vorschriften entsprechend angepasst und ist unter den Downlodas zu finden.
  • Schutzmaske, Hände waschen (desinfizieren), lüften, Abstand halten
  • Besuche von Eltern und Interessierten sind nur beschränkt möglich (Schutzmaskenpflicht!).
  • Besucher*innen tragen sich beim Haupteingang in die bereitgelegte Liste ein.
  • Wer krank ist, bleibt zu Hause und lässt sich mit einem PCR-Test testen! https://www.zgks.ch/patienten-besucher/informationen-coronavirus/corona-... Informationen zur "Corona-Situation"
  • Es sind die Vorgaben des BAG und des Kantons Zug einzuhalten. Das aktuelle Dokument "Schutzkonzept" ist unter http://www.sprachi-unteraegeri.ch/sites/default/files/pdf-files/schutzko... abgelegt.
  • Bei Verdachtsfällen (Krankheitsmeldungen) weisen wir auf die Vorgaben des Bundes hin: Hausarzt kontaktieren, Test machen lassen! Bei positiven Rückmeldungen nehmen wir mit dem Kantonsarzt Kontakt auf und besprechen das weitere Vorgehen in der Institution.

Hinweise und Links:

  • Quarantänevorschrift: Ich weise ausdrücklich und nachdrücklich auf die Meldepflicht und das Meldeformular bei der Gesundheitsdirektion und die Strafbarkeit der Meldungsunterlassung hin. Auf der Homepage der Gesundheitsdirektion gibt es (sehr) einfach gehaltene "Informationsflyer Quarantäne nach Einreise aus Risikogebiet" in 11 Sprachen (https://www.zg.ch/behoerden/gesundheitsdirektion/amt-fuer-gesundheit/corona).
 
 
Foto rechts